1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Filme

"Que sera, sera": Doris Day wird überraschend 95

Sie war eine Hollywood-Ikone der 1950er Jahre - und hat bereits damals bei ihrem Geburtsdatum geschummelt. Die Geburtsurkunde bestätigt: Doris Day wird heute bereits 95. Sie nimmt es gelassen: "Alter ist nur eine Zahl."

Nach Jahren voller Gerüchte und widersprüchlicher Angaben wollte es die Nachrichtenagentur AP nun ganz genau wissen. Die Bemühungen wurden belohnt. Eine Kopie aus dem Geburtenregister von Ohio bestätigt: Doris Mary Kappelhoff wurde am 3. April 1922 geboren - vor genau 95 Jahren. "Die Geschichte, die ich gehört habe, ist, dass Doris in jungen Jahren für eine Rolle vorgesprochen hat und ihr Alter in einem Dokument falsch aufgeschrieben wurde", sagte Days Sprecher Charley Cullen. "Wir wissen nicht, ob das stimmt, falls es aber so war, könnte der Fehler so all die Jahre schlichtweg überdauert haben."

Doris Day scheint die jahrzehntelange Verjüngung zupass gekommen zu sein, schließlich zog sie jahrelang ihre Schauspielkollegin und Freundin Betty White mit ihrem höheren Alter auf. Nun zeigt sich, dass White und Day nur drei Monate auseinander liegen. "Mir waren Geburtstage nie so wichtig", wiegelt Doris Day ab: "Aber es ist schön, nun endlich zu wissen wie alt ich wirklich bin." Mit 95 Jahren gehört sie zu einem kleinen feinen Kreis von Hollywoodgrößen, die ein solch stolzes Alter erreicht haben. "Nun ist es ein noch größerer Meilenstein", findet ihr Sprecher Cullen.

USA Doris Day Geburtsurkunde (picture alliance/AP Photo/State of Ohio Office of Vital Statistics)

Der Beweis: Die Geburtsurkunde von Doris Day

Erfolg in Hollywood

Hitchcockfans ist Doris Day aus "Der Mann, der zu viel wusste" bekannt, in Hollywood wurde sie in der Rolle der züchtigen süßen Frau berühmt - sozusagen als Gegenentwurf zur lasziven Marilyn Monroe. In den späten 1950er und frühen 1960er Jahren gehörte sie zu den populärsten und kommerziell erfolgreichsten Hollywoodstars. Ihre bekanntesten Filmpartner waren James Garner, Rock Hudson, Lauren Bacall, Tony Randall, Ronald Reagan, Ginger Rogers, Frank Sinatra und Danny Thomas. Den Durchbruch als kassenträchtiger Filmstar hatte Doris Day an der Seite von Rock Hudson mit dem Film "Bettgeflüster", für den sie 1960 ihre erste und einzige Oscar­nominierung erhielt.

Am Anfang war die Musik

USA Doris Day mit einem Pudel (picture-alliance/dpa/B. Reisfeld)

Seit 1978 engagiert sich Doris Day im Tierschutz

Begonnen hatte ihre Karriere als Sängerin einer Big Band. Nach dem Sprung nach Hollywood war sie auch in einigen Musicals zu sehen, unter anderem in dem Western-Musical "Schwere Colts in zarter Hand" in der Rolle der "Calamity Jane". Mit dem Titel "Que sera, sera" schaffte sie es 1957 sogar weltweit in die Hitparaden. 2011 feierte Doris Day mit dem Album "My Heart" ein spätes Comeback: Das Album stieg auf Anhieb in die britischen Top 10 Album Charts ein, womit sie die zweitälteste Sängerin war, die es jemals in die Top Ten der britischen Album-Charts geschafft hatte.

1968 starb ihr Ehemann, der zugleich ihr Manager war, nachdem er gemeinsam mit ihrem Anlageberater ihr Vermögen verspekuliert hatte. Day war verschuldet und vertraglich zu einer Fernsehserie verpflichtet: Von 1968 bis 1973 drehte sie für das Fernsehen die erfolgreiche Sitcom "The Doris Day Show". Nach zwei weiteren Fernseh-Specials zog sich Doris Day Mitte der 1970er Jahre aus der Öffentlichkeit zurück. Sie lebt bis heute in Carmel in Kalifornien.

Ein Herz für Tiere

Wie jedes Jahr nutzt Doris Day ihren Geburtstag auch diesmal, um auf ihr Herzensanliegen hinzuweisen: den Tierschutz. Für ihr Engagement bekam sie 2004 die Presidential Medal of Freedom verliehen. Und auch mit 95 ist sie noch offen für Neues: "Ich lerne gerade was ein Hashtag ist, und ich wünsche mir, dass ihr für eure Tierliebe in den Sozialen Medien ein Zeichen setzt", sagte Day. Ihre Tierschutzorganisation Doris Day Animal Foundation hat User aufgerufen, zu Days Geburtstag ihr Lieblingsbild von ihrem Tier zu posten, mit dem Hastag #DorisBirthdayWish.

jhi/pl (ap/dorisdayanimalfoundation.org)

Die Redaktion empfiehlt

Symbolbild Film Festival roter Teppich

Dossier KINO Favoriten: Die Besten des deutschen Films

Was sind die besten Dramen, die lustigsten Komödien, die Top-Schauspielerinnen und die größten Leinwandhelden? In der Serie "KINO Favoriten" präsentiert das DW-Filmmagazin seine ganz persönliche Auswahl.