1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Qualifiziertes Personal fehlt

Mehr als zwei Drittel der Unternehmen in Deutschland können ihre offenen Stellen nicht mit geeigneten Fachkräften besetzen. "Diese Entwicklung wird sich angesichts der derzeit gut laufenden Konjunktur und der Einstellungsabsichten der Unternehmen schon bald verschärfen", sagte DIHK-Präsident Hans Driftmann am Dienstag in Berlin. Dies zu verhindern, sei eine zentrale Herausforderung für Wirtschaft und Politik. Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sagte, die "ignorierten Potenziale" müssten ausgeschöpft werden. Es handele sich dabei um drei Gruppen: ältere Menschen, Eltern - insbesondere Mütter mit Kindern - sowie wenig qualifizierte junge Menschen.