1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Projekt Zukunft

Pyro-Numeriker

Matthias Münch ist Mathematiker an der Freien Universität Berlin - und Feuerwehrmann. Besonders interessiert ihn die Frage: Wie kann man die Ausbreitung von Feuer und Qualm mit mathematischen Methoden simulieren? Sein Ziel: Rettungskonzepte für den Brandfall zu entwickeln.

Video ansehen 04:09

Mit einem speziellen Simulationsprogramm untersucht er diverse Objekte, vom verwinkelten Eisenbahnwaggon bis zur Abfertigungshalle am Flughafen. So kann er feststellen, wie sich Rauch ausbreitet, wo er sich ansammelt und mit welchen Baumaßnahmen man ihn am schnellsten abziehen lassen kann. Münchs Fazit: Die Rettung von Personen z.B. aus einem verqualmten Gebäude könnte in Zukunft wesentlich schneller ablaufen, wenn sein Simulationsprogramm schon bei der Planung der Brandschutzeinrichtungen zum Einsatz käme.