1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

PUMA erwartet Rekordergebnis

Der Sportartikel-Hersteller PUMA erwartet auch für 2003 ein Rekordergebnis. Nachdem Puma das Japan-Geschäft künftig weitgehend in Eigenregie betreiben will, erwarte man ein Umsatzwachstum von rund 30 Prozent, sagte der PUMA-Vorstandsvorsitzende Jochen Zeitz am Mittwoch bei der Hauptversammlung seines Unternehmens in Herzogenaurach. Dabei werde der Gewinn überproportional steigen. Bisher hatte in Japan ein Lizenznehmer PUMA-Schuhe und Accessoires verkauft.

  • Datum 16.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3V2a
  • Datum 16.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3V2a