1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Protestcamp in Kairo vor der Räumung

Die internationalen Vermittlungsbemühungen um eine Einigung in Ägypten sind gescheitert. Mehrfach hatte die Übergangsregierung gedroht, das Protestlager der Muslimbrüder gewaltsam aufzulösen. Jetzt soll die Räumung ab Montag schrittweise erfolgen. Seit mehr als einem Monat harren in dem Camp Tausende Islamisten aus. Sie wollen durchhalten, bis Mursi wieder im Präsidentenamt ist.

Video ansehen 01:50