1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Protest gegen Gehälter-Begrenzung

Die Spitzen der deutschen Wirtschaft haben bei Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gegen die geplante Begrenzung der Manager-Gehälter protestiert. "Wir warnen nachdrücklich davor, unternehmerische Entscheidungen wie die Gestaltung von Vorstandsverträgen bis ins Detail zu verrechtlichen", zitierte das "Handelsblatt" am Freitag aus einem Brief der Aufsichtsratschefs von zwölf DAX-Konzernen. Die zwölfköpfige Gruppe wird demnach angeführt von Siemens-Aufsichtsratschef Gerhard Cromme. Die Konzern-Kontrolleure verlangen von Merkel einen Verzicht, mindestens aber eine grundsätzliche Revision der Koalitionspläne. Die Vorhaben gingen "weit über eine sinnvolle gesetzliche Rahmensetzung" hinaus. Eine Arbeitsgruppe der großen Koalition hatte sich Anfang Mai auf die wesentlichen Punkte der Begrenzung von Managergehältern verständigt.