1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Prosit, Herr Einbrecher!

Seine Beute wurde einem Einbrecher in einem Getränkemarkt in Güstrow (Mecklenburg-Vorpommern) zum Verhängnis: Der 36 Jahre alte Mann habe mehrere kleine Flaschen Apfelkorn getrunken und sei dann am Tatort eingeschlafen, teilte die Polizei in Rostock am Mittwoch mit. Zuvor hatte der 36-Jährige noch mehrere Säcke mit Diebesgut - unter anderem rund 100 Schachteln Zigaretten - durch ein Fenster nach draußen geschafft. Dann schlief er vor dem eingeschlagenen Fenster ein. Die Polizisten weckten den Einbrecher.

  • Datum 23.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6PYs
  • Datum 23.03.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6PYs