1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Nahost

Prominenter Regierungskritiker erschossen

Unbekannte haben am Samstag im Irak einen prominenten regierungskritischen Akademiker erschossen. Abdul Rasak Al-Naas sei auf offener Straße im Zentrum Bagdads getötet worden, teilte die Polizei mit. Bewaffnete Männer hätten sein Auto mit ihrem blockiert und ihn dann erschossen. Der Sunnit Al-Naas war häufig in den Fernsehsendern Al-Dschasira und Al-Arabija zu sehen. Er kritisierte die weitere Präsenz von US-Truppen im Irak und die Arbeit der von Kurden und Schiiten geführten Regierung.
  • Datum 28.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ruQ
  • Datum 28.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7ruQ