1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Volontariat

Programmvolontäre | Jahrgang September 2009 - Februar 2011

Die zehn neuen Programmvolontäre der Deutschen Welle stellen sich vor. Und wer es ganz eilig hat, der kann die Nachwuchsjournalisten auch in maximal 140 Zeichen kennenlernen - in Twitter-Länge.

DW Akademie IMS 6

01_21012_DW Akademie IMS 6


Monika Griebeler

Monika Griebeler
Jahrgang 1984. Geboren in Trier, während der Schulzeit in Forth Worth/USA und Posen/Polen. Studium der Medienwissenschaften, Anglistik und Politik in Göttingen und Krakau/Polen. Absolventin der studienbegleitenden Journalistenausbildung des Instituts zur Förderung publizistischen Nachwuchses (ifp). Praktika/freie Mitarbeit bei Trierischer Volksfreund, Mainzer Rhein-Zeitung, Märkische Oderzeitung, Associated Press, Deutsche Welle und Saarländischer Rundfunk.

Monika in Twitter-Länge: Stöbert gern über Flohmärkte, weil's da immer was zu entdecken gibt. Und zu erzählen. Gern auch im "wilden Osten" - Hauptsache in Bewegung.


Benjamin Hammer

Benjamin Hammer
Geboren 1983 in Köln. VWL- und Politikstudium an der Uni Köln und am Trinity College Dublin. Absolvent der Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft. Er war Austauschschüler in den USA. Vor dem Studium lebte er für vier Monate in Israel, später organisierte er Austauschreisen in die Region. Praktika/Freie Mitarbeit bei Tagesspiegel, Netzeitung, Berliner Zeitung, Der Spiegel und Spiegel Online.

Benjamin in Twitter-Länge: Mag Bahnhöfe, weil dort immer was passiert. Wie im Journalismus. Ist viel in Berlin aber auch gerne Rheinländer. Wie die Deutsche Welle.


Martin Heidelberger

Martin Heidelberger
Geboren 1980 in Nouna (Burkina-Faso). Als Austauschschüler in den USA und als Zivildienstleistender in Israel. Studierte Afrikawissenschaften, Europäische Ethnologie und Neuere Deutsche Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin. Außerdem Journalistik und Geschichte der Karibik an der Universidad del Norte in Barranquilla (Kolumbien). Praktika / Mitarbeit bei Zitty Berlin, lit03.de, RBB Inforadio, DW-TV und dem Nachrichtenpool Lateinamerika.

Martin in Twitter-Länge: Wollte Fotograf werden - übte Bilder zu denken. Mir fehlte aber die analytische und narrative Kraft des Wortes. Vielleicht passt TV zu mir?


Sarah Judith Hofmann

Sarah Judith Hofmann
Geboren 1983 in Berlin, verbrachte sie ihre Schulzeit in Bonn. Weitere Umzüge zwischen den Pendlerstädten folgten. Besuchte eine Highschool in den USA und arbeitete nach dem Abitur für drei Monate in Costa Rica. Studium der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft, Neueren deutschen Literatur und Geschichte in Berlin und Paris. Praktika und Freie Mitarbeit bei Die Zeit, Berliner Zeitung, Tagesspiegel, Radio Multikulti (RBB), Aspekte (ZDF) und multicult2.0 (Onlineradio).

Sarah Judith in Twitter-Länge: Kann tanzen, aber nicht singen. Liebt Konzerte in Paris, weil dort alle tanzen und mitsingen. Freiwillig. Ob sie es können oder nicht.


Artjom Maksimenko

Artjom Maksimenko
Geboren 1980 in Nord-Kasachstan und kam mit 15 Jahren nach Deutschland. Nach einigen Semestern Wirtschaftsrecht an der Siegener Universität, begann er mit dem Journalistik-Studium an der TU Dortmund mit dem Nebenfach Politikwissenschaften an der Ruhr-Universität-Bochum. Diverse Praktika in lokalen Zeitungen sowie in der Dortmunder Campuszeitung "Pflichtlektüre".

Artjom in Twitter-Länge: An eigenem Beispiel räume ich mit dem Klischee auf, Russen seien in Mathe außergewöhnlich begabt und würden meist dezent und ruhig auftreten.


Brigitta Moll

Brigitta Moll
Geboren 1982 in Köln. Brigitta ging ein Jahr in Frankreich zur Schule. Dorthin zog es sie auch später wieder, sie studierte Jura in Köln und Paris. Nach dem Staatsexamen absolvierte sie den Erasmus Mundus Master in Journalism and Media within Globalization an den Universitäten Arhus (Dänemark), Amsterdam und Hamburg. Recherche zur Masterarbeit in Bethlehem, Palästina. Praktika/freie Mitarbeit/Studentische Hilfskraft beim Kölner Stadt-Anzeiger, Radio Kölncampus, Haaretz.com in Tel Aviv, Israel, Berliner Zeitung und Financial Times Deutschland.

Brigitta in Twitter-Länge: Wichtig: Lernen. Reisen. Weitergehen, zurück schauen. Im Gepäck: Musik, Bücher. Unterwegs: Filme, Kunst, fotografieren. Wichtig: Menschen.


Jan-Philipp Scholz

Jan-Philipp Scholz
Am 26.10.1981 in Bonn geboren. Während der Schulzeit Austauschschüler in den USA. Nach dem Zivildienst ein halbes Jahr Australien. Studium der Medienwissenschaft, Politischen Wissenschaft und Psychologie in Bonn und Brest. Praktika und freie Mitarbeit beim WDR, DW-TV, NDR und Controversy Film Productions in Südafrika. Ein Jahr für den Deutschen Entwicklungsdienst in Uganda, anschließend freier Mitarbeiter im Afrika/Nahost-Programm der Deutschen Welle.

Jan-Philipp in Twitter-Länge: Ostugandisches Buschland, Job bei Learning by Ear, Platz als Volo. Passt alles anscheinend in ein Lebensjahr. Hätte ich nicht gedacht. Aber toll.


Sarah Steffen

Sarah Steffen
Geboren 1984 in Bergisch Gladbach. Sarah studierte an der amerikanischen Journalistenschule an der University of Missouri. Für drei Monate lebte sie in Peking, China, und berichtete als ONS-Reporter von den Olympischen und Paralympischen Spielen. Sarah befindet sich in den letzten Zügen ihres Studiums an der Universität Leipzig (Journalistik und Politikwissenschaft). Praktika und freie Mitarbeit unter anderem bei Kölner Stadt-Anzeiger, taz, Radio Mephisto 97.6, Der Spiegel.

Sarah in Twitter-Länge: Schon als Kind alles auf dem Block notiert. Später dann Lokalzeitung; Radio und TV in den USA. Bei DW darf ich jetzt alles machen. Perfekt!


Friedel Taube

Friedel Taube
Jahrgang 1982, geboren und aufgewachsen in Mainz. Ab 2001 Kulturwissenschaftsstudium an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder und der Uniwersytet Jagielloński Krakau. Praktika/freie Mitarbeit bei Rheinland-Pfalz online, ZDF Studio Warschau, 105.5 Spreeradio, Berliner Zeitung und RBB Fernsehen.

Friedel in Twitterlänge: Vom Rhein an die Oder an die Weichsel an die Spree an die Moskwa und wieder zum Rhein. Macht und hört gern Musik mit Gitarre, mag PL, RU und den FSV MZ 05.


Joscha Weber

Joscha Weber
Jahrgang 1983, in Siegen geboren und aufgewachsen, Studium der Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft sowie der Neueren und Neuesten Geschichte in Münster und Aix-en-Provence, Praktika unter anderem beim ZDF (Brüssel und Mainz), der Deutschen Welle (Bonn), dpa (Paris), La Marseillaise (Aix-en-Provence). Freie Mitarbeit unter anderem für WDR (Münster), Deutsche Welle (Bonn), Tour Magazin (München), dpa (Münster), Westfälische Rundschau (Siegen) und Westfälische Nachrichten (Münster).

Joscha in Twitter-Länge: Erste Live-Reportage mit 8 auf dem Kassettenradio. BVB gegen Schalke. Manni Breuckmann war Vorbild. Der ist jetzt in Rente. Meine Chance?