1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Organisation

Programmdirektorin

Gerda Meuer, Jahrgang 1958, ist seit 1. November 2013 Programmdirektorin der DW. Zuvor war sie Direktorin der DW Akademie. Die Leitung der Fortbildungseinrichtung hatte sie 2003 übernommen.

Gerda Meuer ist seit 1. November 2013 Programmdirektorin der DW

Gerda Meuer, seit 1. November 2013 Programmdirektorin

Meuer studierte Germanistik, Film- und Fernsehwissenschaften und Geschichte an der Universität zu Köln. 1985 bis 1987 war sie für die entwicklungspolitische Presseagentur Inter Press Service in Bonn tätig. Nach einem sechsmonatigen Aufenthalt als Stipendiatin der Heinz-Kühn-Stiftung in Chile absolvierte sie 1987 ein Programmvolontariat bei der Deutschen Welle. 1991 wechselte sie im Rahmen der Kooperation zwischen NHK/Radio Japan und DW nach Tokio, wo sie bis 1996 als Redakteurin und Korrespondentin arbeitete.

Zurück in Köln wurde sie Chefin vom Dienst und 1999 zugleich stellvertretende Chefredakteurin des Deutschen Programms. Ab 2000 arbeitete Meuer als Korrespondentin im DW-Studio Brüssel. 2003 übernahm sie die Leitung der neu gegründeten DW Akademie. 2008 wurde sie zur deren Direktorin berufen.

Zum 1. November 2013 wurde Gerda Meuer zur Programmdirektorin berufen.

Kontakt:
T +49.(0)228.429-4401
gerda.meuer@dw.com

WWW-Links