1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Produktionsstillstand bei Rover

Bei dem vom Bankrott bedrohten Autohersteller MG Rover ist am Donnerstag die Produktion eingestellt worden. Der letzte eigenständige britische Automobilproduzent nannte als Grund «vereinzelte» Probleme bei der Zulieferung von Komponenten. Die BBC mutmaßte, die Zulieferbetriebe hätten sich wegen der sehr unsicheren Zukunft zu dem Schritt entschlossen. Der Produktionsstillstand im Werk in Birmingham mit rund 6000 Beschäftigten sei nur temporär, teilte Rover mit. Das Unternehmen gab der negativen Berichterstattung über seine finanzielle Situation die Schuld an den Problemen.
  • Datum 07.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6U5D
  • Datum 07.04.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6U5D