1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Prinz Willem-Alexander ist Thronanwärter

Ein Kurzportät von Prinz Willem-Alexander. Er ist der niederländische Thronfolger des Königshauses Oranien-Nassau.

default

Prinz Willem-Alexander (34) ist der älteste Sohn von Königin Beatrix (64) und Prinz Claus der Niederlande (75). Der hoch gewachsene Prinz soll eines Tages seiner Mutter auf den Thron des Königshauses Oranien-Nassau folgen. Er hat noch zwei Brüder: Johan Friso (33) und Constantijn (32).

Der Kronprinz hat in den vergangenen Jahren oft die Monarchie in der Öffentlichkeit repräsentiert. Dabei unterstützte er als Vertreter seines kränkelnden Vaters Prinz Claus vielfach seine Mutter bei ihren Pflichten als Staatsoberhaupt. Willem-Alexander gilt als Experte für Fragen des Wassermanagements, das besonders in Holland mit seinen vielen Kanälen von großer Bedeutung ist.

"Prinz Pilsje"

Wie seine Mutter hat er an der Universität Leiden studiert. Dort schloss er 1993 ein Geschichtsstudium ab. Sein Hochschullehrer charakterisierte ihn später als "nicht intellektuell, aber intelligent". In seiner bierseligen Studentenzeit heimste sich Willem-Alexander den Spitznamen "Prinz Pilsje" ein.

Vor der akademischen Ausbildung hatte Willem-Alexander bei der Königlichen Marine seinen Wehrdienst abgeleistet. Seit Februar 1998 gehört der sportbegeisterte Prinz dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) an.

Wenn er König wird, will er den Namen Willem IV. führen. Nach mehr als 100 Jahren Herrschaft von Königinnen in den Niederlanden wird er der erste König sein.(pf)