1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Primus schwächelt

Der führende japanische Autobauer Toyota hat seine Verkaufsprognose für 2009 wegen der schwächelnden Nachfrage in Nordamerika gesenkt. Wie der Branchenprimus am Donnerstag bekannt gab, dürfte sich der globale Absatz im kommenden Jahr auf nun 9,7 Millionen Einheiten belaufen statt der bisher angepeilten 10,4 Millionen Autos. Damit wird die Konzerngruppe vorerst doch nicht ihr Ziel erreichen, als erster Autobauer der Welt über zehn Millionen Autos im Jahr zu verkaufen.