1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Priester demonstrieren für mehr Arbeitsschutz

Anglikanische Priester haben am Montag (02.12.02) vor dem
britischen Parlament für einen besseren Arbeitsschutz
demonstriert. Mit ihrem Gebet und ihrer Prozession zum
Handels-und Industrieministerium wollten die Geistlichen
erreichen, dass ihre Klagen künftig vor ordentlichen
Arbeitsgerichten verhandelt werden können, berichtete die
Tageszeitung "Daily Telegraph" in seiner Online-Ausgabe.

1997 hatte ein Berufungsgericht entschieden, dass Arbeitsgerichte nicht für Klagen von Geistlichen zuständig seien. Zur Begründung hieß es damals, Dienstherr der Priester sei Gott. Die Vertreter der Priestergewerkschaft "Amicus" wollten der Handelsministerin Patricia Hewitt eine Akte mit Beispielen angeblicher Willkürakte und Schikanierungen durch Bischöfe als Arbeitgeber übergeben.

  • Datum 02.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xH0
  • Datum 02.12.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2xH0