1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Preußische Schlösser starten am 1. Mai in die Saison

Die Preußischen Schlösser sind in diesem Jahr bereits vom 1. Mai an für Besucher geöffnet. Mit der Vorverlegung des Saisonbeginns um etwa zwei Wochen komme man einem Wunsch vieler Besucher nach, teilte die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg am Donnerstag in Potsdam mit.

Bis zum Saisonende am 31. Oktober werden zahlreiche Ausstellungen, Sonderführungen, Feste und spezielle Veranstaltungen für Familien und Kinder geboten. Zur Stiftung gehören 34 für die Öffentlichkeit zugängliche Häuser - darunter vor allem Schlösser. Die Stiftung hat die Preise für die Jahreskarte auf 50 Euro (ermäßigt 35 Euro) gesenkt. Die Karte ist für alle Schlösser der Stiftung inklusive Ausstellungen gültig.