1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Preisanstieg in Japan

Die Inflation in Japan ist im März auf ein so hohes Niveau wie seit zehn Jahren nicht mehr geklettert. Die Anstieg der Verbraucherpreis-Kernrate lag im Jahresvergleich nach Regierungsangaben vom Freitag wie von Analysten erwartet bei 1,2 Prozent. Ein so hoher Wert wurde seit März 1998 nicht mehr verzeichnet. Damals betrug er 1,8 Prozent. In der Kernrate sind die schwankungsanfälligen Preise für leicht verderbliche Lebensmittel nicht berücksichtigt. Experten erwarteten allerdings nicht, dass die japanische Zentralbank an der Zinsschraube drehen werde.