1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Prag kauft Jagdflugzeuge

– Kabinett benötigt Kredit in Höhe von 58 Milliarden Kronen

Prag, 7.3.2002, RADIO PRAG, deutsch

Das tschechische Kabinett hat am Mittwoch (6.3.) entschieden, einen Überbrückungskredit von der Tschechischen Export-Bank für den Ankauf von 24 Jagdflugzeugen des Typs Jas-39 Grippen aufzunehmen. Obwohl das Kabinett das Abgeordnetenhaus um die Billigung einer Kreditaufnahme in Höhe von 58 Milliarden Kronen ersucht, wird angenommen, dass nur ein Drittel dieser Summe benötigt wird. Wie Verteidigungsminister Jaroslav Tvrdik am Mittwoch auf einer Pressekonferenz erklärte, rechnet das Kabinett mit Einnahmen aus der Privatisierung. (fp)

  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1yAu
  • Datum 08.03.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1yAu