1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Präsident Mosche Katzav fordert vollständige Liste der ungarischen Holocaust-Opfer

Budapest, 15.4.2004, RADIO KOSSUTH, ungar.

Israels Präsident Mosche Katzav hat bei einem Treffen mit der jüdischen Gemeinde in Ungarn auf das Fehlen einer vollständigen Liste der ungarischen Holocaust-Opfer hingewiesen. Zum Abschluss seines dreitägigen Besuchs in Budapest erklärte Mosche Katzav, dass ein Namensverzeichnis der Opfer notwendig sei, um ihrer gedenken zu können. Der israelische Präsident sagte, die Gespräche mit der ungarischen Führung seien erfolgreich gewesen. (...) (TS)

  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uvl
  • Datum 16.04.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4uvl