1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Potter-Run auf Straßenzeitungen in Berlin

Nach der eher schleppend verlaufenen Nachtverkaufsaktion der Berliner Straßenzeitungen mit dem ersten Kapitel des neuen Harry-Potter-Bandes hat es am Samstag einen regelrechten Ansturm auf die Blätter gegeben. Zahlreiche Fans des gewieften Zauberlehrlings erstanden ein oder gleich mehrere Exemplare der drei Obdachlosenzeitungen "Motz", "Straßenfeger" und "Stütze", um darin die neusten Abenteuer von Harry Potter nachzulesen. Damit endete die deutschlandweit erste Zusammenarbeit zwischen dem Carlsen-Verlag, der «Harry Potter» in Deutschland vertreibt, und den Obdachlosenprojekten.

  • Datum 01.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4H5P
  • Datum 01.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4H5P