1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Postbank baut Bank-Schalter ab

Die Postbank will vom 1. Juli dieses Jahres die Bankschalter in 1.200 deutschen Postfilialen schließen und damit Kosten sparen. Die Zahl der Postfilialen, die auch Bankdienstleistungen anbieten, sinkt dann auf 11.500, sagte ein Sprecher der zur Deutschen Post gehörenden Postbank am Freitag. 75 Prozent der Kunden dieser Filialen hätten Bankdienstleistungen nur einmal im Jahr in Anspruch genommen. Das sei unwirtschaftlich. Die meisten der betroffenen Kunden würden jedoch auch in Zukunft im Umkreis von drei Kilometern eine Filiale mit Bankservice vorfinden.

  • Datum 20.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3lgw
  • Datum 20.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3lgw