1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Post weist alle Vorwürfe zurück

Die Deutsche Post hat nach eigenen Angaben niemals öffentliche Beihilfen des Bundes in Anspruch genommen. Das frühere Staatsunternehmen reagierte damit am Freitag in Bonn auf Berichte, ihm drohten durch die EU-Kommission wegen solcher aus Wettbewerbsgründen unzulässiger Beihilfen jetzt Millionen-Rückzahlungen. Außerdem seien die Vorwürfe einer Quersubventionierung des Paketbereichs durch die Post von der EU-Kommission bereits vor gut einem Jahr in einem anderen Wettbewerbsverfahren wegen Rabatten für Versandhäuser überprüft und ausgeräumt worden, erklärte die Post. Daher könne derselbe Vorwurf in dem noch anhängigen Beihilfe-Verfahren jetzt nicht anders bewertet werden.
  • Datum 14.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Q6T
  • Datum 14.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2Q6T