1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Post stellt höhere Dividende in Aussicht

Die Deutsche Post erwartet in diesem Jahr dank ihres Sparkurses eine deutliche Gewinnsteigerung. Das operative Ergebnis werde um fünf bis zehn Prozent zulegen, kündigte Konzernchef Klaus Zumwinkel am Dienstag in Bonn an. Dies wäre ein Zuwachs von bis zu 297 Millionen Euro. Die Post sei auf gutem Weg, das Konzernziel, die Nummer Eins in der Logistik zu werden, Ende 2005 zu erreichen, sagte Zumwinkel. Im vergangenen Jahr konnte die Deutsche Post World Net, die ihre Tochter Postbank in den kommenden Monaten an die Börse bringen will, mit ihrem Sparprogramm die negativen Auswirkungen der Portosenkung auffangen und das selbstgesteckte Ziel beim Betriebsergebnis leicht übertreffen. Für 2003 stellte die Post nach einer Verdopplung des Konzerngewinns auf 1,31 Milliarden Euro eine höhere Dividende in Aussicht.

  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lfy
  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lfy