1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Post mit Gratis-Zeitung?

Die Deutsche Post prüft nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» die Einführung einer eigenen Gratis-Zeitung. Post-Vorstandschef Klaus Zumwinkel habe schon fertige Pläne für eine solche Zeitung in der Schublade, berichtete die Zeitung unter Berufung auf Branchenkreise. Das Projekt sei so weit fort geschritten, dass es in kürzester Zeit starten könnte. Die Post äußerte sich nicht zu dem Bericht. Für einen Vertrieb einer solchen kostenlosen Zeitung stünden die Briefträger der Post bereit. Auch eine Millionenauflage könnte daher einigermaßen günstig an den Leser gebracht werden. Mit einem solchen Projekt würde sich Zumwinkel aber in direkte Konkurrenz zu den Verlagen stellen. Auf der anderen Seite haben sich große Verlage bereits in Position gebracht, um sich selbst größer beim Brieftransport - dem profitablen Kerngeschäft des Bonner Konzerns - zu engagieren. Hier läuft das nationale Restmonopol der Post Ende des Jahres aus.