1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Post-Angebot für Exel schon am Montag möglich

Die Deutsche Post wird ihr milliardenschweres Übernahmeangebot für den britischen Logistik-Konzern Exel möglicherweise schon am Montag (19.9.2005) vorlegen. Die "Financial Times" berichtete am Samstag, dies sei zu erwarten. Die Post und Exel hatten sich in der vergangenen Woche einer mit dem Vorgang vertrauten Person zufolge schon im Grundsatz auf die Übernahme geeinigt. Der Preis werde wohl bei rund 5,3 Milliarden Euro oder rund 12,40 Pfund je Aktie liegen und solle zu weniger als 30 Prozent mit Aktien finanziert werden, hieß es Informanten zufolge, die nicht genannt werden wollten. Die Post will eine Kapitalerhöhung niedrig halten, um Investoren nicht zu verschrecken.