1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Porsche legt Übernahmeangebot für VW vor

Der Sportwagenbauer Porsche hat das angekündigte Übernahmeangebot für die Volkswagen AG vorgelegt. Nach Aufstockung des VW-Anteils auf 31 Prozent ist Porsche verpflichtet, ein solches Angebot vorzulegen. Allerdings ist es reine Formsache, da das Angebot mit rund 101 Euro deutlich unter dem aktuellen Börsenkurs von 113 Euro liegt. Es ermöglicht Porsche jedoch, in Zukunft ohne Formalitäten weitere VW-Aktien zukaufen zu können. Nach den Worten von Vorstandschef Wendelin Wiedeking kann Porsche nun "noch schneller reagieren, falls Hedge-Fonds bei VW einsteigen wollen".

  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA5l
  • Datum 28.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/AA5l