1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

PopXport

PopXport Spezial: Rammstein

Alles über Rammstein: Wir erklären den weltweiten Erfolg der Kultband aus Berlin, sind bei den Kino-Premieren der Rammstein-Filme dabei und erzählen die Geschichte ihrer Skandal-Videos.

Rammstein - das düstere Gesamtkunstwerk

18 Millionen verkaufte Platten, Konzerte von Mexiko bis Russland: Was macht Rammstein so einmalig? Wo liegen die Wurzeln der Band? Und warum gehört sie zu Deutschlands erfolgreichsten Rockexporten?

 

Rammstein - auf der großen Leinwand

Schon zwei Mal haben es die Berliner auf die große Leinwand geschafft - mit der Dokumentation "Rammstein in Amerika" und dem Konzertfilm "Rammstein: Paris". PopXport hat die Musiker auf dem Roten Teppich getroffen.

 

Rammstein – Sex, Skandale und Videoclips

Pornografie, Gewalt, Tabubrüche - in ihren Videos schreckt die Kultband vor kaum einer Provokation zurück und überschreitet gerne Grenzen. Wir blicken hinter die Kulissen der Videodrehs.

 

HIT-Clip: Rammstein - Mein Herz brennt (2012)

Bilder wie aus einem Alptraum: Für eine Videosammlung auf DVD drehen Rammstein 2012 einen neuen Clip zum Song "Mein Herz brennt" vom Album "Mutter" (2001). Ergebnis: die volle Ladung Horror.

 

Rammstein Flash-Galerie (Paul Brown)

HIT-Clip: Rammstein - Amerika (2004)

Im Song "Amerika" nehmen Rammstein die amerikanische Kultur auf die Schippe. In den USA landen sie damit trotzdem auf Platz 40 der Single-Charts, in Deutschland und Finnland sogar auf Platz eins.

 

HIT-Clip: Rammstein - Benzin (2005)

Nur das erste Album schaffte es nicht, alle folgenden fünf Rammstein-Scheiben stürmen auf Platz eins der deutschen Charts. Die Single "Benzin" stammt von der Platte "Rosenrot". Im Clip spielen die Musiker Feuerwehrmänner, die nicht Gutes im Schilde führen.

 

HIT-Clip: Rammstein - Engel (1997)

Am Ende der Sendung reisen wir noch mal zurück in die frühen Rammstein-Jahre: Mit dem zweiten Album "Sehnsucht" schaffen die Brachialrocker 1997 den Durchbruch. Wir spielen die Auskopplung "Engel".