1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Pop-Millionär Bohlen will eigenes Musical

Pop-Millionär Dieter Bohlen will sein Leben auf die Bühne bringen. "Ich plane jetzt ein Musical", sagte der Produzent der "Bild am Sonntag". Er verhandele bereits mit den Machern von "Dirty Dancing" und "König der Löwen" in Hamburg. Vor einer endgültigen Entscheidung müssten aber noch verschiedene Drehbuchfassungen geschrieben werden. "Ich habe wirklich viel erlebt, jeder kennt meine Songs, ich habe da ein hammermäßig gutes Gefühl", schwärmte der Mann aus Tötensen bei Hamburg für sein neues Projekt.

Auch über die Besetzungsliste hat der 52-Jährige schon nachgedacht. Den Bohlen könnte nach seiner Ansicht Mathias Reim spielen. Der könne gut singen "und hat sowieso nicht so viel zu tun". Grundsätzlich könnten die Betroffenen - vom früheren Partner Thomas Anders bis Naddel (Ex-Lebensgefährtin Nadja Abd el Farrag) - ihre Rollen aber auch selbst spielen, meinte Bohlen.

  • Datum 23.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8IdC
  • Datum 23.04.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8IdC