1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Polnischer Hersteller von Stadt- und Reisebussen eröffnet Werk im Gebiet Königsberg

- Hauptabnehmer: Russland

Warschau, 8.1.2002, PAP, engl., aus Rzeszow

Die Bus-Fabrik Autosan im südostpolnischen Sanok wird im Gebiet Kaliningrad ein Werk eröffnen. Der Geschäftsführer von Autosan, Andrzej Krzanowski, sagte am Dienstag (8.1.) der Nachrichtenagentur PAP, das neue Werk, das in den nächsten sechs Monaten seine Arbeit aufnehmen soll, werde vornehmlich Stadt- und Reisebusse für Russland herstellen. "Wir sind seit Jahren auf dem russischen Markt vertreten und haben in den letzten sechs Monaten darüber verhandelt", erklärte er.

Das ehemals staatliche Unternehmen Autosan gehört zu den größten europäischen Herstellern von Stadt- und Reisebussen. (TS)

  • Datum 09.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1gbD
  • Datum 09.01.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1gbD