1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

Polnische Militärexperten unterstützen Georgien im Kampf gegen den Terrorismus

Warschau, 14.10.2002, NEWSWEEK POLSKA, poln.

"Polnische Militärspezialisten aus den Chemiewaffen- und den Ingenieureinheiten werden die Georgier bei ihrem Kampf gegen den Terrorismus unterstützen." Dies wurde uns inoffiziell vom Generalstab der polnischen Arme und vom Verteidigungsministerium mitgeteilt.

Die Russen bemühen sich seit Anfang des Jahres bei den georgischen Behörden um eine Genehmigung für eine militärische Intervention im Pankisi-Tal, wo sich tschetschenische Kämpfer und arabische Söldner verstecken. Georgien zieht es jedoch vor, gegen den Terrorismus gemeinsam mit den Amerikanern zu kämpfen. (...)

Schon seit April d. J. führen amerikanische Militärexperten Schulungen für die Armee- und Grenzschutzsoldaten sowie für die Beamten anderer georgíschen Institutionen durch, die für die Sicherheit des Staates zuständig sind.

Unsere Spezialisten werden sich im Rahmen des amerikanischen Programms GTEP um die Lieferung von Ersatzteilen und um die Modernisierung der Waffensysteme der georgischen Armee sowie um die Wartung kümmern. Im Gegensatz zu den Amerikanern haben die polnischen Soldaten Erfahrung im Umgang und mit der Wartung russischer Waffen. (Sta)

  • Datum 14.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2kbe
  • Datum 14.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2kbe