1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Polnische Benediktiner wollen Lebensmittelkette gründen

Mit klösterlichem Marketing wollen die Mönche eines polnischen Benediktiner-Klosters eine eigene Lebensmittelkette gründen. Von Anfang kommenden Jahres an sollen in landesweit 120 Geschäften Lebensmittel aus Klosterproduktion verkauft werden, berichtete "Newsweek Polska". Außer traditionellen polnischen Lebensmitteln wie Honig, Käse und Wein wollen die Mönche auch Produkte von Ordensbrüdern aus Ungarn und Sri Lanka auf den Markt bringen, hieß es. Der Orden, dessen Motto "Ora et labora" ("Bete und arbeite") ist, verschließt sich auch nicht modernen Methoden: Ein Internetshop ist ebenfalls in Planung.
  • Datum 04.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Twe
  • Datum 04.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Twe