1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Politik muss sich raushalten

Nach dem Verzicht der Bundesregierung auf Abwehrmaßnahmen zugunsten des Baukonzerns Hochtief warnt die deutsche Wirtschaft generell vor staatlichen Interventionen. Kein einzelnes Unternehmen dürfe aus politischen Gründen geschützt werden, sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags, Martin Wansleben, der «Frankfurter Rundschau». Wichtig sei vielmehr, dass die EU-Kommission ein Auge darauf habe, dass in Europa bei grenzüberschreitenden Übernahmen «für alle die gleichen Spielregeln» gelten. Vorschriften, die etwa deutsche Unternehmen im Ausland bei Übernahmen «durch die Hintertür ausbremsen» könnten, dürfe es in einem Binnenmarkt nicht geben.