1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Forum

Politik direkt Forum vom 27.12.2012

11.2007 DW-TV Politik direkt Forum Archiv deu

Die Sendung:

"Menschen 2012" - Porträts von Persönlichkeiten, die in Deutschland für Schlagzeilen sorgten: Der Kanzler - das Comeback des Helmut Kohl; Fatwa gegen einen iranischen Rapper - der Fall Shahin Najafi; Romani Rose - das Gesicht der Sinti und Roma; Herr Wichmann aus der dritten Reihe - Provinzpolitik als großer Kinofilm

Reaktionen unserer Zuschauer:

Erwin Scholz, Costa Rica

Deutschland-Phantasien

Blühende Landschaften? Mit Lobhudeleien
hier Preise für die Einheit Deutschlands verleihen
und sich staunend hinter dem Altkanzler scharen?
Sollte den Blick sich aufs Reale bewahren.

Musikalische Beleidigung

Beleidigung der Religion?
Nanu, das hatten wir doch schon.
Inquisition tschüß und ade.
Alt neu erfahren, das tut weh.

Sinti-Roma

"Zigeuner",
lauf weiter
und such.
Schäbigkeit
der Staaten
sei dir
nicht mehr Fluch.

Provinzpolitiker

Raus aus dem Parlament,
wo man sich eh schon kennt,
zu den Regierten hin,
macht noch am meisten Sinn.

René Junghans, Brasilien

„Helmut Kohl: Herr Kohl war und wird wohl immer einer der bedeutendsten Politiker Deutschlands sein. Allein die Wiedervereinigung Deutschlands ist ausreichend, um seine Kritiker zum Schweigen zu bringen. Die Spendenaffäre ist meiner Meinung nach zweitrangig, schließlich hat jeder das Recht darauf, etwas dazuzuverdienen, da gibt es in der Politik weltweit wohl kaum einen Unterschied.“

Die Redaktion von ‚Politik direkt’ behält sich das Recht vor, Zuschriften zu kürzen.