1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Forum

Politik direkt Forum vom 11. 09. 2008

"Hat die SPD mit dem neuen Führungsduo nun bessere Chancen?"

default

Franz Müntefering und Frank-Walter Steinmeier (AP Photo/Michael Sohn)

Informationen zum Thema:

SPD - wohin steuern die Sozialdemokraten mit ihrer neuen Führung

Politkrimi in der brandenburgischen Provinz. Geplant als SPD-Grundsatzklausur, wurde aus dem Treffen am idyllischen Schwielowsee ein Showdown für die krisengeschüttelte Partei. Seitdem wissen wir: Der neue Parteichef heißt Frank-Walter Steinmeier, Franz-Müntefering wird wieder Parteivorsitzender und einer geht, der bisherige SPD-Chef Kurt Beck. Doch kann das neue Tandem an der Spitze die SPD wirklich aus der Krise bringen, die zerstrittenen Parteiflügel einigen? Und wie wird die SPD in der Zukunft mit der Partei "Die Linke" umgehen? Wir analysieren und wollen Antworten auf diese Fragen geben.

Unsere Frage lautet:

"Hat die SPD mit dem neuen Führungsduo nun bessere Chancen?"

Antworten unserer Zuschauer:

Hannelore Krause, Deutschland

"Ich denke mal, dass die SPD gut beraten war, Frank-Walter Steinmeier als Kanzlerkandidaten aufzustellen. Kurt Beck in Ehren, aber mit ihm hätte sie keinen Blumentopf gewinnen können. Und ein Comeback des Herrn Müntefering schadet ihr mit Sicherheit nicht. Wenn Parteichef und Parteivorsitzender an einem Strang ziehen und die anderen mit ins Boot nehmen können, stehen die Chancen der SPD nicht schlecht. Sie sind aber auch nicht siegessicher."

René Junghans, Brasilien

"Ich glaube, die SPD hat sich durch ihre internen Streitereien fast schon kaputt gemacht. Ich sehe kaum Chancen, dass die heutigen führenden Politiker der SPD die Partei wieder in den Griff bekommen, dazu scheinen die mir untereinander zu zerstritten. Es wäre wohl gescheiter, wenn diese Herren sich irgendwie auf eine gemeinsame Richtlinie einigen, anstatt nur jeder seinen eigenen Machtgelüsten nachzueifern. Was Deutschland braucht, sind Lösungen und keine streitenden Politiker."

Erich Prinz , Thailand

"Ich denke schon, dass die SPD jetzt bessere Chancen hat. Denn Kurt Beck mag vielleicht ein guter Landespolitiker sein, aber für die SPD Spitze war er für meiner Meinung nach unkompetent. Frank Walter Steinmeier und Franz Müntefering haben bessere Chancen bei denn nächsten Bundestagswahlen 2009. Wenn die Koalition überhaupt noch solange durchhält."

Martin Burmeister, Venezuela

"Das neue Führungsduo hat nur Chancen, wenn es klare Richtlinien zur Politik der SPD aufstellt und diese auch bedingungslos einhält, damit es das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler wiedergewinnt."

Die Redaktion von ‚Politik direkt‘ behält sich das Recht vor, Zuschriften zu kürzen.