1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Europa aktuell

Polen: Ärztemangel kostet Menschenleben

In Polen herrscht medizinischer Notstand. Viele Ärzte wandern aus, weil sie in anderen EU-Ländern bessere Jobs bekommen. Für viele Polen bleibt dann nur noch der Anruf beim Notarzt.

Video ansehen 06:38

Zweieinhalb Jahre wurde Dominika alt. Als sie plötzlich hohes Fieber bekam, riefen die Eltern den Notarzt des Kleinstädtchens Skierniewice. Doch der hatte keine Zeit. Als das Kind nach Stunden endlich versorgt wurde, war es zu spät. Es überlebte nicht. Ein Schicksal, das ganz Polen aufrüttelte. Denn es zeigte auf dramatische Weise: Es gibt im Land zu wenig Ärzte, zu wenig Krankenschwestern, zu wenig Pflegekräfte.