1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Bücher

"Poetry on the road" in Bremen

Poetry on the Road

Das 6. internationale Literaturfestival "poetry on the road" startete am Donnerstag in Bremen. Sechs Tage lang stellen 25 Autoren aus 15 Ländern ihre Werke als Lyrik, Musik, Film und Video an unterschiedlichen Orten vor. Unter den Teilnehmern sind viele Autoren aus den neuen Beitrittsländern der Europäischen Union, unter anderen aus
Tschechien, Slowenien und Polen. Organisiert wird "poetry on the road" vom "literaturforum bremen", einer Kooperation der Hochschule Bremen, dem Goethebund und Radio Bremen. (dpa)