Podcast Medizin und Gesundheit: In der Ruhe liegt die Kraft | Podcast Medizin & Gesundheit | DW | 17.11.2017
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Medizin & Gesundheit

Podcast Medizin und Gesundheit: In der Ruhe liegt die Kraft

Zengärten sind eine Wissenschaft für sich. Sie werden nach klaren Regeln angelegt und dienen der Meditation und Entspannung. Ein Besuch in einem Zengarten in Japan ist ein besonderes Erlebnis.

Audio anhören 17:59
Jetzt live
17:59 Min.

Medizin und Gesundheit: In der Ruhe liegt die Kraft

Kenia – Bleichen der Haut für vermeintliche Schönheit

Braune Haut gilt in Europa als attraktiv. In Afrika aber finden viele Frauen helle Haut schön. Sie tun einiges dafür. Leider sind darunter auch Praktiken, die gesundheitsschädlich sind. Die Behandlungen haben oft starke Nebenwirkungen, mit denen die Frauen gar nicht rechnen. Viele von ihnen kaufen die Bleichmittel auf dem Schwarzmarkt, denn dort sind sie wesentlich billiger als beim Arzt. Aber die Frauen – und übrigens auch Männer – nehmen für ein Bleichgesicht eben vieles in Kauf, wie Linda Staude berichtet.

Japan – Entspannung im Zengarten

Verschiedene Entspannungstechniken können dabei helfen, innere Ruhe und Balance zu finden, Stress abzubauen, die Dinge vielleicht ein wenig gelassener zu sehen. Yoga, Qui Gong oder Tai Chi sind hier bei uns wohl die bekanntesten Methoden, um das zu erreichen-. Meditation gehört auch dazu. Sie spielt im Zen-Buddhismus eine zentrale Rolle. Jürgen Hanefeld hat in Japan einen Zengarten besucht und erzählt uns, was genau es damit auf sich hat.

Schweden - Mehr Urlaubstage durch Fitness-Training

Was sich viele von uns sicherlich wünschen, ist mehr Urlaub, denn auch der trägt schließlich zur Entspannung bei. In Schweden gibt es ziemlich großzügige Urlaubsregelungen, nämlich 36 Tage im Jahr. In einigen Firmen können die Mitarbeiter über eine Art Belohnungssystem noch mehr freie Tage bekommen. Aber die Woche Sonderurlaub gibt es nicht einfach nur so. Die Arbeitnehmer müssen etwas dafür tun. Sie müssen sich fit halten. Für mindestens drei Stunden in der Woche geht es die Muckibude. Carsten Schmiester hat mehr zu diesem durchaus attraktiven Konzept.

USA – Neue Richtwerte für Bluthochdruck

Sport ist für Körper und Seele gesund und für den Blutdruck. Der optimale Blutdruck wird in Deutschland mit 120 zu 80 angegeben. Bluthochdruck beginnt – laut Weltgesundheitsorganisation WHO - bei einem Wert von 140 zu 90. Das sind auch die Richtlinien in Deutschland. In den USA ist der Richtwert für die Behandlung von Bluthochdruck jetzt herabgesetzt worden. Bislang galten die Werte 140 zu 90 als zu hoch. Die American Heart Association spricht in ihren neuen Richtlinien künftig von Bluthochdruck, wenn der obere, der systolische Wert, bei 130 oder höher liegt und der untere, diastolische bei 80 oder darüber. Gabi Biesinger hat mehr Informationen zu den neuen Richtlinien.

WWW-Links

Audio und Video zum Thema