1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Podcast Medizin & Gesundheit

Podcast Medizin & Gesundheit

Sperma-Allergie: Wenn Sex zur Gefahr wird +++ Transgender-Kinder +++ Singen stärkt das Immunsystem

Audio anhören 17:00

Podcast Medizin & Gesundheit vom 20.05.2016

Allergische Reaktionen gegen das Sperma des Partners: Die gibt es wirklich. Auch Männer können an einer solchen Allergie leiden. Sie äußert sich durch Abgeschlagenheit und grippeähnliche Symptome und ist für die Patienten sehr belastend. Unser Kollege Fabian Schmidt spricht darüber mit Hautarzt und Allergologe Jean-Pierre Allam.

Transgender-Kinder

Transsexualität beginnt nicht erst im Erwachsenenalter. Manche wissen schon als Kinder, dass sie sich in ihrem Körper nicht wohlfühlen: das Mädchen, das lieber ein Junge wäre und auch in einem Jungenkörper heranwachsen möchte, und der Junge, der lieber ein Mädchen wäre. Diese Kinder sind oft verunsichert, denn alle anderen fühlen sich doch in ihrem Körper zu Hause. "Ich bin eigentlich ein Mädchen, wachse aber im Körper eines Jungen heran" - diese Erkenntnis wird in der Pubertät zur Gewissheit, wie Anne Kleinknecht berichtet.

Singen für die Gesundheit

Lachen ist gesund - Singen auch. Nach einer Stunde im Chor steigt die Konzentration von Immunbotenstoffen an, haben Forscher herausgefunden. Bei Krebspatienten sinken dadurch Stresshormone und Entzündungsmarker im Blut, ihre körpereigene Abwehr wird gestärkt. Das trägt dazu bei, dass die Patienten insgesamt in einer besseren gesundheitlichen Verfassung sind. Veronika Simon hat mitgesungen.


Redaktion und Moderation: Gudrun Heise

WWW-Links

Audio und Video zum Thema