1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Platz verteidigt

Mit dem Verkauf von knapp sechs Millionen Fahrzeugen haben die Schwesterkonzerne Renault und Nissan 2006 ihre Stellung als viertgrößter Autohersteller der Welt verteidigt. Gemessen an Börsenwert und Rentabilität sei das Bündnis die Nummer zwei, teilte die Renault SA am Dienstag in Paris mit. Der Weltmarktanteil liegt bei neun Prozent.

  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbf
  • Datum 30.01.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9mbf