1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

"Plattenschau" in der "Schauküche"

Die Nationalmannschaft der deutschen Köche hat beim Kochwettbewerb "Culinary Classics of America" in Chicago den zweiten Platz errungen. Wie der Verband der Köche Deutschlands e.V. am Mittwoch (21. Mai 2003) in Frankfurt am Main mitteilte, beteiligten sich vom 17. bis zum 20. Mai elf Nationen an dem größten internationalen Kochwettbewerb der USA. Die deutschen Köche landeten hinter Gastgeber Amerika und vor Schottland.

Um als Vizemeister aus dem Rennen zu gehen, musste das Team Medaillen in der "Plattenschau" und in der "Schauküche" erringen. Für beide Disziplinen bekamen die Köche Silber. Auf den Tisch brachten die Köche in den USA unter anderem "kulinarische Impressionen aus Fluss und Meer", "Mousse und Sulz von Krustentieren", "Gefüllte Perlhuhnbrust mit Lammfilet", "Süßes Frühlingserwachen" und Fichtennadeleis.

  • Datum 21.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3fbC
  • Datum 21.05.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3fbC