1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Plötzlich ist alles anders

Aussenansicht der Odenwaldschule in Ober-Hambach bei Heppenheim, Hessen (Foto: apn Photo/Bernd Kammerer)

So mögen vielleicht die Schüler, das Lehrerkollegium und die Leitung der Odenwaldschule gedacht haben, als in den vergangenen Wochen immer mehr Missbrauchsfälle von Lehrern an Schülern ihres Internats öffentlich wurden. Eigentlich wollte man sich in aller Ruhe auf die Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Lehranstalt vorbereiten. Das Jubiläum wird nun anders gefeiert als geplant.

Am 17. April wird eine Ausstellung zur Geschichte des Internats in Südhessen im Kurfürstensaal des Kurmainzer Amtshofs in Heppenheim eröffnet. Sie wird auch die Missbrauchsfälle dokumentieren. Zudem sollen am Freitag bei einer Podiumsdiskussion ehemalige Schüler, Lehrer, Eltern und die Anwältin der Schule erörtern, welche Konsequenzen aus der Vergangenheit zu ziehen sind.

Die Odenwaldschule galt bis zum Bekanntwerden der Missbrauchsfälle als Vorzeigeschule der reformpädagogischen Bewegung in Deutschland.

WWW-Links