1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Pina Bausch fährt nicht nach Taiwan

Wegen der SARS-Epidemie hat das international renommierte Wuppertaler Tanztheater Pina Bausch die vor den Osterfeiertagen geplante Gastspielserie in Taiwan abgesagt. Der Geschäftsführer des Tanztheaters, Matthias Schmiegelt, teilte am Mittwoch (9.4.) mit, die Entscheidung sei nach langen Diskussionen und intensiven Gesprächen mit den Mitgliedern des Ensembles sowie den Vertretern des Nationaltheaters in Taipeh gefallen.

Die vom 18. bis zum 20. April vorgesehenen Vorstellungen von "Der Fensterputzer" müssen in Taipeh wegen der auch dort um sich greifenden gefährlichen Lungenentzündung SARS ausfallen. Die Gefahr der Quarantäne und die nicht absehbaren gesundheitlichen Gefährdungen ließen keine andere Wahl zu, als diese Gastspiele auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben. Das Gastspiel in Seoul in Korea sei davon nicht betroffen.

  • Datum 09.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TWp
  • Datum 09.04.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3TWp