1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Picasso und seine Gefährtin in Münster

Im Graphik-Museum Pablo Picasso in Münster wird am Donnerstag (21.11.02) eine neue Ausstellung über die Zeit des Meisters mit seiner Gefährtin Francoise Gilot vorgestellt. Die Mutter der Picasso-Kinder Paloma und Claude sollte ursprünglich zur Eröffnung der Schau nach Münster kommen. Wegen einer gebrochenen Hüfte musste die 81-jährige New Yorkerin jedoch den geplanten Besuch absagen. Die Ausstellung, zu der die Familie Picassos zahlreiche Werke beigesteuert hat, ist bis zum 16. Februar 2003 in Münster zu sehen.

  • Datum 21.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qtM
  • Datum 21.11.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2qtM