1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Pianist in Istanbul vor Gericht

In Istanbul ist der Pianist Fazil Say wegen Beleidigung des Islam angeklagt. Via Twitter hatte er sich über einen extrem kurzen Gebetsaufruf eines Muezzin lustig gemacht. Kritiker sehen in der Anklage einen Beleg für die zunehmende Islamisierung der Türkei und die Einschränkung der künstlerischen Freiheit und Meinungsfreiheit.

Video ansehen 01:14