1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Pfizer mit Gewinnrückrückgang

Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer hat wegen steuerlicher Sonderfaktoren in Höhe von 1,1 Milliarden Dollar im zweiten Quartal 2006 einen kräftigen Gewinnrückgang verbucht. Der Umsatz konnte trotz des Auslaufens von Patenten und der verstärkten Konkurrenz von generischen Medikamenten mit Hilfe solider Entwicklungen bei den meisten Pfizer-Medikamenten leicht erhöht werden. Pfizer-Konzernchef Hank McKinnell sprach angesichts dieser Trends am Donnerstag von einem «soliden Quartal».

  • Datum 20.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pjt
  • Datum 20.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pjt