1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Pferdesport: Thieme gewinnt Spring-Derby, Keller Dressur-Derby

Andre Thieme hat zum dritten Mal das deutsche Derby gewonnen. Bei der 82. Auflage des Traditionsspringens in Hamburg setzte sich der 36-Jährige im Stechen mit Nacorde gegen Torben Köhlbrandt mit Trenton durch und sicherte sich nach 2007 und 2008 erneut das Blaue Band. Die beiden Reiter waren vor 20.000 Zuschauern die einzigen von 39 Startern, die im Normalumlauf jeweils nur einen Abwurf hatten.

Zuvor hatte Kathleen Keller das 53. deutsche Dressur-Derby für sich entschieden. Die 21-Jährige setzte sich im Finale mit Pferdewechsel gegen Anabel Balkenhol und die Norwegerin Lillann Jebsen durch und sicherte sich erstmals das Blaue Band. Sie hatte erst nach einigen Absagen als Nachrückerin das Finale erreicht. Ihr Vater Dolf-Dietram Keller war 2003 in Hamburg erfolgreich. Der Abschluss des Dressur-Derbys litt unter zahlreichen Absagen. (ck/sid/dpa)