1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fisch und Meeresfrüchte

Petrusfisch mit Trockenfrüchten

Das Restaurant des Luxushotels Resort Vila Monte zählt zu den besten an der Algarve. Ricardo Ferreira kocht mit arabischen Elementen. Typisch: getrocknete Früchte. Und frischer Fisch von der Küste gehört zum Speiseplan.

default

Ricardo Ferreira - Chefkoch im Restaurant Orangerie.

Petrusfrisch aus dem Backofen mit Trockenfrüchte-Olivenöl und Kartoffeln gefüllt mit mediterranen Gemüsen

Rezept für 1 Portion:

Zutaten:

160 gr Petrusfisch
10 gr getrocknete Feigen
10 gr getrocknete Pfirsiche
10 gr getrocknete Pflaumen
10 gr getrocknete oder normale Tomaten
1 mittelgroße Kartoffel
40 gr Zucchini
40 gr Zwiebeln
40 gr grüne Bohnen
30 gr Champignons
8 gr Oliven
50 gr Tomatensauce
1 Shrimp
Salz, Pfeffer, natives Olivenöl

Zubereitung:

15.06.2006 euromaxx a la carte petrusfisch

Petrusfisch mit Trockenfrüchten


Den Fisch in Olivenöl mit den kleingeschnittenen Trockenfrüchten 2 Stunden ziehen lassen. Kartoffel mit grobem Salz in Alufolie einwickeln und im Ofen garen. Danach das Innere der Kartoffel partiell aushöhlen und die Kartoffel beiseite legen. Das Gemüse in Würfel schneiden. In einer Kasserolle mit Olivenöl andünsten. Selbst gemachte Tomatensauce beigeben und auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Kartoffel mit der Gemüsemischung füllen. Den in Öl eingelegten Fisch sowie die Trockenfrüchte in einer geschlossenen Kasserolle ca. 15 Minuten bei 140 Grad im Ofen garen. Danach den Deckel abnehmen und erneut einpaar Minuten in den Ofen schieben. Gefüllte Kartoffel aufwärmen und alles auf einem vorgewärmten Teller servieren.

Guten Appetit!

  • Datum 15.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8czn
  • Datum 15.06.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8czn