1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Zuschauerumfrage

Peter Karsten aus Sydney, Australien:

„Wie kommunizieren Delphine?“

default

Mit uns Menschen kommunizieren Flipper & Co vor allem über Bewegungen. Hohe Sprünge bedeuten soviel wie: "Wir fordern eine Gehaltserhöhung!". Flossenwedeln dagegen Signalisiert: "Weg mit den unbezahlten Überstunden!" Aber mal im Ernst. Wie Delphine untereinander kommunizieren, erforschen Wissenschaftler mit ausgeklügelter Technik.

22.06.2007 pz delphin.jpg

Schnalzen, Knattern, Pfeifen. Die Sprache der Delphine birgt noch viele Geheimnisse. Immerhin wissen wir aber schon, dass sie sich mit Pfeiftönen gegenseitig erkennen und begrüßen. Peter und Petra schütteln sich sozusagen akustisch die Flossen. Und Delphine kommunizieren auch mit Menschen- suchen von sich aus den Kontakt. Genutzt wird das zum Beispiel in der Delphintherapie. Für Menschen, die nicht so kontaktfreudig sind. Vielleicht ist das ja die schönste Art, wie Delphine sprechen. Außer natürlich wenn sie unter sich sind, ganz weit draußen im Meer, wo sie ja auch hingehören.