1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Personalabbau verlangsamt sich

Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland hat sich im Jahresvergleich auch im dritten Quartal verringert. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes wurde ein Rückgang um 1,2 Prozent oder 479 000 auf knapp 38,3 Millionen registriert. Das sei zwar der stärkste Rückgang der Erwerbstätigkeit in einem dritten Quartal seit dem Jahr 1993. Zugleich habe sich aber der Personalabbau wie schon im zweiten Quartal binnen Jahresfrist weiter verlangsamt.

  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LtE
  • Datum 19.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4LtE