1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Per Funk ins Highspeed-Netz

Das erste großstädtische Funk-Breitbandnetz für Privatkunden ist am Dienstag in Berlin freigeschaltet worden. Der Chef der Bundesnetz-Agentur, Matthias Kurth, drückte auf den Knopf eines Computers, mit dem etwa 35.000 Haushalten im Berliner Bezirk Pankow schnelles Surfen und Internet-Telefonieren ermöglicht wird. Das Heidelberger Unternehmen Deutsche Breitband Dienste will noch in diesem Jahr ein weiteres Großstadtnetz beginnen und Berlin binnen 18 Monaten flächendeckend mit dem neuen Funkstandard versorgen. Die sogenannte Wimax-Technologie, auf der die neue Versorgung basiert, ermöglicht drahtlose Netze mit einer nach Kilometern messenden Reichweite und gilt als Standard der Zukunft.

  • Datum 08.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Qde
  • Datum 08.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7Qde