1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Pepsi will Belegschaft in China verdoppeln

Im Kampf um Marktanteile in China will Pepsi die Zahl seiner dortigen Mitarbeiter innerhalb von fünf Jahren verdoppeln. 'Wir und unsere Partner beschäftigen derzeit direkt rund 15.000 Menschen. In den Bereichen Service, Auslieferung und Verkauf sorgen wir indirekt für 150.000 weitere Stellen', sagte die Chefin des zweitgrößten Getränkekonzerns der Welt, Indra Nooyi, am Dienstag in Peking. Mehr als 90 Prozent der Beschäftigten seien Chinesen, fügte sie hinzu. Seit seiner Ankunft in China 1981 hat Pepsi dort mehr als eine Milliarde Dollar investiert.
  • Datum 03.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACPM
  • Datum 03.04.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/ACPM